direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

Publications by Andreas Fuls

2020

Fuls, Andreas (2020). Geodätische Transformationsmethoden und die Entzerrung der Weltkarte des Klaudius Ptolemaios. Maß und Mythos, Zahl und Zauber: Die Vermessung von Himmel und Erde. tredition, 262–279.


Fuls, Andreas (2020). Heinrich Lübke und die Ausbildung von Geodäten und Kulturtechnikern an der Landwirtschaftlichen Hochschule Berlin. Maß und Mythos, Zahl und Zauber: Die Vermessung von Himmel und Erde. tredition, 280–294.


Fuls, Andreas (2020). Ancient Writing and Modern Technologies – Structural Analysis of Numerical Indus Inscriptions. Studies on Indus Script. National Fund for Mohenjodaro.


2019

Fuls, Andreas (2019). Die Entzifferung der Mondserien und ihre Relevanz für die Datierung des Mayakalenders. Orientierung, Navigation und Zeitbestimmung. tredition, 500–518.



Fuls, Andreas (2019). Die astronomische Datierung der klassischen Mayakultur (500 - 1100 n. Chr.). Independently published.


2018

Fuls, Andreas (2018). Archäoastronomische Methodik bei Baudenkmälern. Baudenkmäler des Himmels. tredition, 147–164.


2015

Fuls, Andreas (2015). Classifying Undeciphered Writing Systems. Historical Linguistics, 42–58.

Link to publication

Fuls, Andreas (2015). Appendix I: Automated Segmentation of Indus Texts. The Archaeology and Epigraphy of Indus Writing. Archaeopress, 100–118.


Fuls, Andreas (2015). Appendix II: Positional Analysis of Indus Signs. The Archaeology and Epigraphy of Indus Writing. Archaeopress, 119–133.


Fuls, Andreas (2015). Appendix III: Classifying Undeciphered Writing Systems. The Archaeology and Epigraphy of Indus Writing. Archaeopress, 134–140.


2013


Fuls, Andreas (2013). Mathematik im Land der Maya. Mitteilungen der Mathematischen Gesellschaft in Hamburg, 37–46.


Fuls, Andreas (2013). Positional Analysis of Indus Signs. Voprosi Epigrafika, 253–275.


Fuls, Andreas (2013). There and back again: Eine 2-Schritt Plateau-Suche zur Klassifizierung in ähnliche kartographische Attributgruppen. Entwicklerforum Geodäsie und Geoinformationstechnik 2012. Shaker Verlag, 141–149.


To top

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe